• Trauergeschichten - Menschgeschichten

    # 13 – …wie du den Unterschied zwischen Trauer & Trauma erkennen kannst – und den Grad Deiner Arbeits(un)fähigkeit – exklusive Vorschau auf „Das ABC der Trauer“ & mehr

    Exklusiv und ganz frisch: Erste Einblicke in mein kommendes Buch plus ein noch nie veröffentlichter Text. Diesmal geht es um „Anerkennung Deiner Trauer“, „Arbeitsunfähigkeit“ und „Trauma oder Trauer“ – und es geht um die Heldenreise von trauernden Männern. Im Herbst 2023 wird im Patmos-Verlag mein neues Buch „Das ABC der Trauer – 77 Rituale und Impulse für Trauernde“ erscheinen. Daraus darf ich als exklusive Erstpremiere drei Kapitel vorlesen. Außerdem habe ich einen ganz neuen Text dabei, den ich bislang nur auf Lesungen mit im Gepräck hatte und der dort gut angekomen ist. Auch dieser Text ist bislang unveröffentlicht und feiert hier seine Podcast-Premiere.

    Hier gibt es Texte und Gespräche über Leben, Tod und Sterben – dies ist der Podcast des Trauerbegleiters Thomas Achenbach aus Osnabrück. Alles rund um Trauer und Trauerbegleitung, Sterbebegleitung, moderne Ritualgestaltung, Seelsorge, Hilfe in seelischen Krisen.

    # 12 – Wenn du die Frage „Wie geht es Dir?“ nicht mehr hören kannst… – vier exklusive Texte, erster Einblick in mein Buch „Das ABC der Trauer“

    Exklusiv und ganz frisch gibt es diesmal einen ersten Einblick in mein kommendes Buch – und noch mehr. Im Herbst 2023 wird im Patmos-Verlag mein neues Buch „Das ABC der Trauer – 77 Rituale und Impulse für Trauernde“ erscheinen. Daraus darf ich als exklusive Erstpremiere drei Kapitel vorlesen. Außerdem habe ich einen ganz neuen Text dabei, den ich bislang nur auf Lesungen mit im Gepräck hatte und der dort gut angekomen ist. Auch dieser Text ist bislang unveröffentlicht und feiert hier seine Podcast-Premiere.

    Hier gibt es Texte und Gespräche über Leben, Tod und Sterben – dies ist der Podcast des Trauerbegleiters Thomas Achenbach aus Osnabrück. Alles rund um Trauer und Trauerbegleitung, Sterbebegleitung, moderne Ritualgestaltung, Seelsorge, Hilfe in seelischen Krisen.

    # 11 – Wenn kein Mensch Deine Trauer verstehen kann… – ein Vortrag über das Konzept der Aberkannten Trauer

    Mit der so genannten „Aberkannten Trauer“ hat so ziemlich jeder schon einmal zu tun gehabt, der einen Menschen verloren hat. Eine Trauer, der jede Berechtigung abgesprochen wird – meistens beginnt dieser Prozess zwölf Monate nach einem Todesfall, wenn die Schonfrist abgelaufen ist, dann heißt es: „Jetzt komm mal wieder klar…“. Doch das Konzept der „Aberkannten Trauer“ hat auch eine wissenschaftliche Grundierung – und es greift noch sehr viel tiefer und geht sehr viel weiter. Mehr dazu in dieser Podcastfolge.

    Gespräche über Leben, Tod und Sterben, der Podcast des Trauerbegleiters Thomas Achenbach aus Osnabrück. Alles rund um Trauer und Trauerbegleitung, Sterbebegleitung, moderne Ritualgestaltung, Seelsorge, Hilfe in seelischen Krisen.

    # 10 – In meinem Mann muss es unvorstellbar dunkel gewesen sein… – ein Gespräch mit Svenja Gropper über die Trauer nach einem Suizid und die Jahre danach

    Sie war morgens früh zum Arbeiten gegangen. Und es war auch nicht weiter ungewöhnlich, dass ihr Mann schon aufgestanden war. Aber als die Polizei sie dann später in den Bulli bat und eine Notfallseelsorgerin dabei war, da hatte sie mehr als nur eine Ahnung, was geschehen sein musste. Svenja Gropper berichtet im Gespräch über den Suizid ihres Mannes, die Jahre danach, ihre Trauer und ihren Weg zur Trauerbegleiterin.

    Gespräche über Leben, Tod und Sterben, der Podcast des Trauerbegleiters Thomas Achenbach aus Osnabrück. Alles rund um Trauer und Trauerbegleitung, Sterbebegleitung, moderne Ritualgestaltung, Seelsorge, Hilfe in seelischen Krisen.

    # 10 – „In meinem Mann muss es unvorstellbar dunkel gewesen sein“ – ein Gespräch mit Svenja Gropper über die Trauer nach einem Suizid und die Jahre danach

    Sie war morgens früh zum Arbeiten gegangen. Und es war auch nicht weiter ungewöhnlich, dass ihr Mann schon aufgestanden war. Aber als die Polizei sie dann später in den Bulli bat und eine Notfallseelsorgerin dabei war, da hatte sie mehr als nur eine Ahnung, was geschehen sein musste. Svenja Gropper berichtet im Gespräch über den Suizid ihres Mannes, die Jahre danach, ihre Trauer und ihren Weg zur Trauerbegleiterin.

    Gespräche über Leben, Tod und Sterben, der Podcast des Trauerbegleiters Thomas Achenbach aus Osnabrück. Alles rund um Trauer und Trauerbegleitung, Sterbebegleitung, moderne Ritualgestaltung, Seelsorge, Hilfe in seelischen Krisen.